Hier dreht sich alle um deine Lieblingsserien


    Folge 14 - Blutparasit

    Teilen
    avatar
    shinozaki
    TvJunkie
    TvJunkie

    Männlich Anzahl der Beiträge : 141
    Alter : 32
    Ort : Marl
    Laune : Momentan?---Könnte nicht besser sein hehe
    Anmeldedatum : 30.03.08

    Folge 14 - Blutparasit

    Beitrag  shinozaki am So März 30, 2008 9:57 pm

    In den Indianer-Höhlen der Kawaches findet eine Party statt, doch außer schnellen Rhythmen berauscht noch etwas anderes die Teenies: In einem Felsspalt leben lebensgefährliche Parasiten, die in den menschlichen Körper eindringen können, um ihren 'Wirt' dann in einen todessehnsüchtigen Amokläufer zu verwandeln. Mehrere von Clarks Mitschülern werden von diesen unerfreulichen Parasiten befallen und verüben bald darauf auf spektakuläre Weise Selbstmord.Als bald darauf auch noch Pete und Chloe beginnen, sich äußerst merkwürdig zu verhalten, ist Clark alarmiert. Sein Röntgenblick verrät ihm schnell, dass die Parasiten auch in den Körpern seiner zwei besten Freunde hausen, und er will die beiden Selbstmordkandidaten daher so schnell wie möglich ins nächste Krankenhaus bringen. Das ist leichter gesagt als getan: Pete ist durch den Einfluss des Parasiten bereits völlig ausgeflippt, hat aber nicht vergessen, wie man Clark unschädlich machen kann. Nicht nur, dass er Clarks Geheimnis durch die Nacht brüllt, zu allem Übel steckt er seinem besten Freund einen roten Meteoritenstein in die Tasche, woraufhin auch Clark nicht mehr Herr seiner Sinne ist. Er beginnt eine wilde Knutscherei mit der ohnehin schon völlig entfesselten Chloe. Das allein wäre schon verhängnisvoll genug, wenn er dabei nicht ausgerechnet von Lana beobachtet würde...


    _________________
    Auf ins gemetzel---Und weckt die hunde des Krieges

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Dez 12, 2018 12:33 pm