Hier dreht sich alle um deine Lieblingsserien


    Folge 11 - Zeugen der Ankunft

    Austausch
    avatar
    shinozaki
    TvJunkie
    TvJunkie

    Männlich Anzahl der Beiträge : 141
    Alter : 31
    Ort : Marl
    Laune : Momentan?---Könnte nicht besser sein hehe
    Anmeldedatum : 30.03.08

    Folge 11 - Zeugen der Ankunft

    Beitrag  shinozaki am So März 30, 2008 11:23 pm

    Lex wird in seinem Haus von den ehemaligen Cops Flynn und Harris überfallen, die von ihm wissen wollen, wo er das Raumschiff der Kryptonier versteckt hat. Die beiden haben damals als einzige Überlebende die Landung der Kryptonier beobachtet und kämpfen nun damit, dass niemand ihren Worten glauben schenkt. Flynn wurde sogar in eine psychiatrische Verwahranstalt eingeliefert, weil er nachdrücklich darauf bestand, die Landung von Aliens miterlebt zu haben. Um sich endlich rehabilitieren zu können, wollen sie Lex zur Herausgabe des kryptonischen Schiffs zwingen. Und dazu ist ihnen jedes Mittel recht: Um ihrer Forderung Nachdruck zu verleihen, bringen sie Lana ebenfalls in ihre Gewalt und erschießen Sheriff Adams. Als dann auch noch Lex von den beiden skrupellosen Cops angeschossen und lebensgefährlich verletzt wird, entschließt sich Lana zum Handeln. Sie verspricht, Flynn und Harris zu dem Raumschiff zu führen. Doch als sie das LuthorCorp-Lagerhaus betreten, in dem Lex das Schiff abgestellt ist, ist das Gefährt plötzlich nicht mehr da. Lex hat es heimlich an einen anderen Ort gebracht und bringt dadurch Lana in Lebensgefahr, denn die Geduld der beiden Cops ist am Ende.


    _________________
    Auf ins gemetzel---Und weckt die hunde des Krieges

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Nov 22, 2017 10:09 am